***Die Wissenschaftsabteilung von Dr. Göckmann lädt Sie zukünftig herzlich zu kostenlosen Online-Treffen ein. Wir geben Ihnen Einblicke in die Welt der "Kraft natürlicher Wirkstoffe" und beantworten Ihre ganz persönlichen Fragen. Für die Anmeldung und um die Aufzeichnungen unserer vergangenen Veranstaltungen zu erhalten, schreiben Sie uns direkt unter info@dr-goeckmann.com. Wir freuen auf Sie! Ihre Victoria Empl & Team***

Anwendungs- und Fütterungsempfehlung TULSI Veterinär

Fütterungsempfehlung:

Katze und Hund: 10-Tages-Gabe: Versorge den Alltag Deiner Katze und Deines Hundes mit 500mg Tulsi pro 1-10kg Körpergewicht pro Tag. Du benutzt dazu 1/2 Messlöffel (klein) Pulver. Du erhöhst die Tagesdosis um jeweils 500mg für weitere 1-10kg Körpergewicht pro Tag Deiner Katze, Deines Hundes.

Pferd: 10-Tages-Gabe: Versorge den Alltag Deines Pferdes mit 15g Tulsi pro 500kg Körpergewicht pro Tag. Du benutzt dazu 3 Messlöffel (groß) Pulver. Passe bitte die Tagesdosis bei niedrigerem bzw. höherem Körpergewicht Deines Pferdes entsprechend an.

Fütterungsempfehlung aus unserem Hause: Wir empfehlen eine 10-Tages-Gabe. Wiederhole diese 10-Tages-Gabe nach Bedarf nach 14 Tagen. Nach ayurvedischen Richtlinien werden die 10-Tages-Gaben 3-4x über das gesamte Jahr verteilt empfohlen.

Dosiereinheit: Es liegt ein kleiner und ein großer Messlöffel bei. Der kleine Messlöffel entspricht 1g Pulver, der große Messlöffel entspricht 5g Pulver. 1g Gewürzkräuterpulver entspricht einer Menge von ca. 3mg sekundärer Pflanzenstoffe. Die angegebene Menge entspricht traditionell ayurvedischen Fütterungsempfehlungen, kombiniert mit aktuellen wissenschaftlichen Studien.